Buch der Schatten

Das Buch der Schatten

          

   

Auf diesen Seiten stelle ich meine Werke vor. Doch dies ist kein Onlineshop.
Meine spirituelle Kunst und mein spirituelles Kunsthandwerk stelle ich in meinen Praxisräumen aus
oder ich bin auf Messen und Märkten zu finden.
Eine Übersicht meines Angebotes finden Sie unter spirituelle Kunst und Kunsthandwerk.
Auf folgenden Veranstaltungen bin ich zu finden: Termine

Auf persönliche Anfrage fertige ich auch ganz individuelle Stücke nach Ihren Wünschen.
Kontaktieren Sie mich bei Interesse auch gern per Mail.

Wenn sie meine Ausstellung in meinen Räumen ansehen möchten, geht dies nur mit Voranmeldung.
Meine Anschrift: Schamanin Jasra, (Silke Potthast);
Varenholzer Straße 13; 32 689 Kalletal – Varenholz;      Tel.: 05 755 / 96 88 900

Aus rechtlichen Gründen ein wichtiger Hinweis:
Die Anwendung e
nergetisierter, magischer, schamanischer, spiritueller Gegenstände können und dürfen den Besuch bei einem Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker nicht ersetzten.
Die Anwendung magischer, schamanischer, spiritueller Praktiken / Techniken / Rituale können und dürfen den Besuch bei einem Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker nicht ersetzten.
Deren Wirkung ist nicht wissenschaftlich erwiesen.

Bei persönlichen Einzelanfertigungen, bei allgemeinen Fragen oder für
Terminvereinbarungen für Seminare und schamanische Sitzungen oder Tanzauftritte
beachten Sie auch folgendes:

wichtige Hinweise für Klienten, Kunden und Seminarteilnehmer
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen, Widerrufsrecht
Datenschutz
Zahlung und Versand

   

   

Magisches, schamanisches Tagebuch
und Buch für allerlei magische Notizen

Viele Hexen, Schamanen und andere magisch tätige Menschen führen eine Art Tagebuch. Dieses wird in Hexenkreisen „Das Buch der Schatten“ genannt.  Häufung wird auch der englische Begriff „Book of Shadows“ verwendet.  Entstanden ist dieses Buch in der Wicca Tradition nach Gerald Brousseau Gardner.
In diesem werden Rituale aufgeschrieben, besondere spirituelle Ereignisse, Zaubersprüche, Anleitungen für magische Handlungen und vieles mehr. Meistens wird es auch heute noch handschriftlich verfasst. Da sind viele doch tarditionell auch, wenn es modernste Speichermedien gibt. Einiges Wissen in diesem Buch wurde von der Lehrerin an die Schülerin weiter gegeben, einiges sind ganz neue Erfahrungen, die dann vielleicht wieder an die nächste Generation weiter gegeben werden.
Manche Hexe hat ihr eigenes Buch der Schatten auch für die Öffentlichkeit preisgegeben und es als Buch für alle zugänglich gemacht. Doch trotzdem schreiben viel noch ihr eigenes, ganz persönliches Buch mit ihren ganz eigenen Erfahrungen. Diese Bücher sind etwas ganz besonderes. Sie sind durch ihren Inhalt zu magischen Utensilien geworden. Dadurch, dass sie ganz persönliche Rituale, Rezepte und mehr enthalten, sind sie oft sehr stark energetisch aufgeladen.
Wikipedia: Buch der Schatten

     


Es muss nicht immer ein Buch sein, eine Mappe geht natürlich auch.

Für mich persönlich ist es ganz wichtig, dass das Buch der Schatten bzw. mein schamanisches Tagebuch ein ganz besonderes Buch ist.  Es sollte schon eine gewissen Eigenenergie haben, wenn ich ihm meine persönlichen Erfahrungen anvertraue.
Die Bücher, die ich herstelle, sind besonders gestaltet. Teilweise mit Fotos von meinen eigenen Bildern oder anderen besonderen Naturfotos, teilweise auch mit verschiedenen Naturmaterialien.
Jedes ist ein ganz individuelles Einzelstück.

 

        

       

Preise

Bei Sonderanfertigungen  von spirituellen Tagebüchern richtet sich der Preis nach Arbeitsaufwand und Materialkosten.
Alle Preisangaben sind inkl. MwSt.
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus wird gemäß § 19 UStG die MwSt. in der Rechnung nicht ausgewiesen.

Wenn ich weiß, was der Kunde  möchte, kann ich die Kosten ungefähr sagen.
Da der Arbeitsaufwand und ggf. auch die Materialkosten sehr variabel sind, ja nach dem was der Kunde sich wünscht, ist eine Preisspanne anzugeben kaum möglich. Ein ganz hochwertiges in Leder gebundenes Buch ist deutlich teuer als eine hübsch verzierte Mappe.

Sonderanfertigungen in Auftrag geben

Um ein ganz individuelles Stück zu fertigen, brauche ich folgende Informationen:
– Verwendungszweck (magisches Tagebuch, Mappe für Rituale, oder noch ganz anderes)
– Wer soll es später verwenden? (Ggf. auch ein Foto)
– Sind spezielle Materialien gewünscht?
– Sind besondere Verzierungen gewünscht?
– Sind spezielle Farben gewünscht?
– Wie groß sollte es sein?
– Mappe oder Buch?
– Gibt es Materialien, die auf keinen Fall verwendet werden sollten?
– Preislimit
Genaue Einzelheiten werden persönlich geklärt.
Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse.
Da bei der Fertigung von  Kraftgegenständen und magischen Gebrauchsgegenständen immer die spirituelle Welt einbezogen wird, behalte ich mir eine gewisse Gestaltungsfreiheit vor.

Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Zahlung erfolgt per Vorauskasse über Rechnung.
Bei größeren Anfertigungen erfolgt eine entsprechend vorher vereinbarte Anzahlung.

 

          
Diese Mappe habe ich für ein Handfasting (Hochzeitszeremonie) gestaltet, sie ist aber auch ein schönes Beispiel wie ein Buch der Schatten aussehen könnte.

 

  
Diese Mappe ist mit Leder beklebt. Eigentlich auch für ein Handfasting gemacht.