Die vier Elemente

Die vier Elemente


Feuer – Erde – Wasser – Luft
Die Erde schläft unter dem Schnee.
Der Wind wirbelt sanft die Eiskristalle auf.
Die Abendsonne zaubert Farben in den Himmel.
Die Wolken wandern mit dem Wind.

die vier Elemente
Bemalte und auf Maß genäht Trommelhülle, genaue Informationen und mehr Fotos unter Trommelhüllen

Dieser Teil ist noch in Arbeit!
Es sind allerdings schon eine ganze Reihe Fotos veröffentlicht, die einen Einblick in die Welt der Elemente und Elementargeister geben können.
Der Betrachter muss nur genau hinsehen!
Es sei zu bedenken, dass eine Zuordnung nicht immer eindeutig sein muss!

Das Feuer kann ohne die Luft nicht brennen.
Der Fluss findet seinen Weg nur in seinem Bett in der Erde.
Der Wind formt die Schneewehe im Winter.
Der Wind streichelt die Blätter der Weide am Fluss.
Ein Hagelkorn fällt durch die Luft auf die Erde.
Der Wind trägt sanft den Samen der Blumen davon.
Das Wasser sammelt sich in einem hohlen Baumstumpf.
Das Feuer kann die Erde verbrennen und mit seiner Asche nähren.


Eine bemalte Holzplatte in den Farben der vier Elemente, rot – Feuer, grün – Erde,
blau – Wasser und gelb – Luft. Weiß steht für die alles verbindende Kraft.
Diese Platte dient als Untergrund für einen an ein Medizinrad angelehnten Steinkreis, der in meiner schamanischen Praxis auf dem Boden liegt. Ausgerichtet ist er nach den entsprechenden Himmelsrichtungen.

Die Zuordnung der Elemente zu den Himmelsrichtungen

Die Definitionen sind unterschiedlich. Manche machen es so, andere wieder so. Wichtig ist, sich bei mehreren Ritualteilnehmern auf eine Variante zu einigen, und bei dieser konsequent zu bleiben.
Wir haben uns in einigen Ritualen für folgende entschieden:
Osten – Wasser
Süden – Feuer
Westen – Erde
Norden – Luft
eine andere Möglichkeit:
Osten – Luft
Süden – Feuer
Westen – Wasser
Norden – Erde
Da ich sehr viel schamanisch arbeite, bin ich bei solchen Festlegungen flexibel. Wer sich nicht ganz sicher ist, kann die Einbeziehung der Elemente auch weggelassen.
Für beide oben aufgeführten Varianten können sinnvolle Begründungen gegeben werden. Es hilft, sich Gedanken zu machen, welcher Aspekt einer Himmelsrichtung und dem dazugehörigen Element einem selbst am vertrautesten erscheint und dem eigenen Gefühl zu vertrauen.

Meine eigene Variante für die Anrufung der Elemente:
Diese hat sich erst eine ganze  Zeit nach dem ich angefangen hatte, die Feste zu feiern, besonders herauskristallisiert. Sie hat sich allerdings schon mehrfach als sehr stimmig und effektiv erwiesen, auch wenn ich sie sonst noch bei keinem gefunden habe. Ich habe sie so in einer schamanischen Reise gezeigt bekommen.
Ich beginne die Anrufung im Süden mit dem Element Feuer.

Norden
Wasser

Westen                                                                                                   Osten
Erde                                                                                                         Luft

Süden
Feuer

Kraftlieder zu den vier Elementen

Leider gibt es generell sehr wenig Kraftlieder in deutscher Sprache.
Darum sind hier fast alle Texte englisch.

Daughter of the Elements

Lyrics: Lisa Thiel,

Daughter of the elements
Daughter of the rain
Daughter of the thunder
Daughter of the flame
Daughter of the dawn
And daughter of the light
Daughter of the stars
And daughter of the night
Daughter of the earth
And daughter of the trees
Daughter of the storms
And daughter of the breeze
Daughter of the moon
And daughter of the seas
Daughter of the winds
And daughter of the leaves
(x2)

I am of the elements
I am of the rain
I am of the thunder
I am of the flame

I am of the dawn
And I am of the light
I am of the stars
And I am of the night

Erde Meine Mutter

Lyrics: Gila Antara,  Album: Erde meine Mutter

Erde meine Mutter (3 Mal)
Himmel mein Vater (3 Mal)
Feuer, Erde, Wasser und Luft ich bin. (3 Mal)

The Earth, the Air, the Fire, the Water

Lyrics: Libana

The Earth, the Air, the Fire, the Water
return, return, return, return (2 Mal)
ahey, ahey, ahey, ahey
ayo, ayo, ayo, ayo (2 Mal)

Air Moves Us

Lyrics: Reclaiming,  Album: Chants – Ritual Music

Air moves us.
Fire transforms us.
Water shapes us.
Earth heals us.
And the Balance of the Wheel goes round and round.
And the Balance of the Wheel goes round.

Air I Am

Lyrics: Reclaiming,  Album: Chants – Ritual Music

Air, I Am
Fire, I Am
Water, Earth and Spirit, I Am

Earth My Body

Lyrics: Alice Di Micele, Album: Circle Of Women

Earth my body
Water my blood
Air my breath
And fire my spirit

Kraftlied der 4 Elemente – Alles ist in uns

Lyrics: Kayo-Matú (Musikschamanin)

Alles ist in uns  und alles Werde
Feuer, Wasser Luft, und Erde

Feuer, Wasser Luft, und Erde
Alles ist in uns und werde

 

Lyrisches zu den vier Elementen

Sturm der Wandlung

Langsam verdunkelt sich der Himmel.
Wolken werden herangetrieben und verschlingen die Sonne.
Der Wind peitscht um die Häuser und zerrt an Fensterläden und Dachziegeln.
Regen peitscht gegen das Fenster.
Und dann scheint plötzlich wieder grell die Sonne ins Zimmer.
Die Regentropfen auf der Scheibe glitzern wie tausend Diamanten.
Die Elemente tanzen wild umeinander.
Regen, Sonne, Wind — Wasser, Feuer, Luft
Sie tanzen ihren Reigen um Mutter Erde herum.

Der Wind trägt heute vieles mit sich fort.
Er nimmt die Angst und lässt sie in der Sonne verglühen.
Er nimmt die Angst und lässt sie vom Regen fortspülen.
Er schafft Platz für neues Vertrauen.

Der Wind ist heute unser guter Freund in der Not.
Er nimmt die Mutlosigkeit und lässt sie im Feuer wandeln.
Er nimmt die Mutlosigkeit und lässt sie vom Wasser transformieren.
So ist wieder Platz für neuen Mut und neue Zuversicht.

Der Wind ist heute unser Heiler, unser Schamane.
Er nimmt den Seelenschmerz und lässt ihn vom Feuer heilen.
Er nimmt den Seelenschmerz und lässt ihn vom Wasser mitnehmen.
So entsteht Platz für Liebe und innere Wärme.

Der Wind ist heute unser Vertrauter und Ratgeber.
Er nimmt unsere Tränen und lässt sie vom Feuer trocknen.
Er nimmt unsere Tränen und lässt sie mit dem Wasser davon fließen.
Er schafft Platz für Lachen und Lebensfreude.

Der Wind fegt heute durch uns hindurch.
Er nimmt unsere Hoffnungslosigkeit und lässt sie von der Sonne verzehren.
Er nimmt unsere Hoffnungslosigkeit und lässt sie vom Wind wie Staub verwehen.
Er macht Platz für Hoffnung und Tatendrang.

Der Wind pustet heute unsere Wunden.
Die Sonne streichelt heute unsere Seelen.
Das Wasser klärt heute unseren Geist.

Mutter Erde gibt uns Halt, damit der Wind uns selbst nicht davor wehen kann.
Mutter Erde schützt uns, damit die Sonne nicht uns selbst verbrennen kann.
Mutter Erde trägt uns damit das Wasser uns nicht fortspülen kann.

Und der Sturm tanzt um uns herum.

Ich danke den Kräften der Elemente.
Ich danke der Sonne, dem Regen und dem Sturm.
Ich danke Mutter Erde.

Schamanin Jasra, 11.03.2021

 

Feuer
  

Erde
 

Wasser
   

Luft
      

 

Aus rechtlichen Gründen ein wichtiger Hinweis:
Die Anwendung e
nergetisierter, magischer, schamanischer, spiritueller Gegenstände können und dürfen den Besuch bei einem Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker nicht ersetzten.
Die Anwendung magischer, schamanischer, spiritueller Praktiken / Techniken / Rituale können und dürfen den Besuch bei einem Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker nicht ersetzten.
Deren Wirkung ist nicht wissenschaftlich erwiesen.

Bei persönlichen Einzelanfertigungen, bei allgemeinen Fragen oder für
Terminvereinbarungen für Seminare und schamanische Sitzungen oder Tanzauftritte
beachten Sie auch folgendes:

wichtige Hinweise für Klienten, Kunden und Seminarteilnehmer
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen, Widerrufsrecht
Datenschutz
Zahlung und Versand