Kraftlieder und schamanische Musik

Kraftlieder, spirituelle Lieder, schamanische Musik

Das Singen und Musizieren  im religiösem, magischen, spirituellen Kontext, in verschiedensten Variationen, wird in allen Kulturen dieser Welt seit Jahrhunderten, wenn nicht seit Jahrtausenden praktiziert.
Schamanen in aller Welt singen, tönen, rasseln und trommeln, wenn sie Zeremonien abhalten oder mit Klienten arbeiten.
Das Singen von Mantras wird in Indien (und inzwischen auch weltweit) in langer Tradition weiter gegeben.
Das evangelische Kirchengesangbuch ist ein ziemlich dicker Wälzer.
In muslimischen Ländern tönt der Muezzin weit von seinem Minarett und ruft die Gläubigen zum Gebet.
Moderne Heiden singen und musizieren in ihren Ritualen für die alten Götter.
So könnte ich die Liste sicherlich noch lange weiterführen.

Jeder Ton hat eine Wirkung auf den Körper und den Geist. Das beweist allein schon die nahezu unendliche Vielfalt des Musikangebotes weltweit.  Musik ist für uns extrem wichtig. Sonst würde man nicht in fast jedem Haushalt ein Radio finden, eine CD Sammlung, einen Plattenspieler oder ähnliches. Fast jeder hört irgendwann mal Musik, zu Hause, bei der Arbeit, im Auto u.s.w.
Auch selbst singen tun sehr viele Menschen. Die meisten vermutlich nur im Auto oder unter der Dusche oder wenn sie sonst wie allein sind, viele aber auch wenn sie sich gemeinsam treffen.
In spirituellen Praktiken sind Musik und Gesang weltweit zu finden. Schamanische, magische, spirituelle Lieder gibt es in allen Sprachen und ich wage zu behaupten, dass es kaum ein Instrument gibt, das noch nicht für diese Art von Musik verwendet wurde.

Töne haben Schwingungen. Diese können wir im Körper spüren. Die Worte der Kraftlieder bzw. spirituellen Lieder können ebenfalls ihre Wirkung haben.
Manche Töne, Melodien oder Wort können uns entspannen, andere können uns fröhlich machen, wieder andere machen uns vielleicht traurig oder sogar wütend. Es gibt Lieder um Götter und Geister zu ehren oder Lieder, die helfen können in unsere eigene Kraft zu kommen.
Welche Töne, Schwingungen, Melodie und Worte den Einzelnen auf welche Weise beeinflussen können, kann sehr variieren. Das ist von der jeweiligen Persönlichkeit abhängig, von Lebenseinstellungen, von der aktuellen Stimmung, vom persönlichen Geschmack und vielem mehr. Manch haben ihre eigenen, ganz persönlichen Kraftlieder, andere übernehmen die Lieder, die von anderen kommen oder ggf. auch beides.

Ich selbst habe ein recht großes Repertoire an Kraftliedern in verschiedenen Sprachen und dementsprechend aus verschiedenen Kulturen. Doch das ist letztendlich egal.
Ein Friedenslied ist ein Friedenslied, egal in welcher sprach es gesungen wird.
Ein Lied für Mutter Erde ist eich Lied für Mutter erde, egal in welcher sprach. Die Bedeutung, das Ziel des Liedes ist der gleiche.
Darum ist es letztendlich egal, in welcher Sprache wir die Lieder singen oder hören. Ihre Energie, ihre spirituelle Bedeutung wird trotzdem ankommen.

Eigene Kraftlieder

Manchmal ist es auch Teil meiner schamanischen, spirituellen Arbeit, selbst Kraftlieder zu schreiben und pagane, schamanische Musik zu machen. Von einigen davon gibt es auch Aufnahmen. Mehr ist in Planung.

For Mother Earth

| : I sing for you songs of joy. : |
I find in you wisdom and freedom.

| : I sing for you songs of love. : |
I find in you spirit and friend.

| : I sing for you songs of peace. : |
I find in you shelter and home.

| : I sing for you songs of glory. : |
I find in you guide and guardian.

| : I sing for you songs of hope. : |
I find in you honor and truth.

Text und Melodie Jasra, am 22.11.2004

Calling you

f g g f g g g b a g f g
| : Calling you, calling you, Mother Earth calling you. : |
g d d c d d c d b c a g
Calling you Mother Earth, calling you Mother Earth.
f g g f g g g b a g f g
Calling you, calling you, Mother Earth calling you.
f g g f g g g b a g f g
| : Be with me, be with me, Mother Earth, be with me : |
g d d c d d c d b c a g
Be with me, Mother Earth, be with me, Mother Earth.
f g g f g g g b a g f g
Be with me, be with me, Mother Earth, be with me

| : Calling you, calling you, Mother Earth calling you. : |
Calling you Mother Earth, calling you Mother Earth.
Calling you, calling you, Mother Earth calling you.
| : Be with me, be with me, Mother Earth, be with me : |
Be with me, Mother Earth, be with me, Mother Earth.
Be with me, be with me, Mother Earth, be with me

… Calling you, calling you ,Father Sky …
… Sister Moon …
… Brother Sun …

Text und Melodie Jasra

Beltaine – Der Ruf der Waldgeister

Melodie: Scarborough Fair
Text: Jasra

Kommst Du zum Tanzen zu uns in den Wald?
Blumen blühn, der Wind flüstert leis.
Zum Tanzen mit Feen und Faunen im Kreis.
Tanzen, tanzen, wir tanzen im Kreis.

Kommst Du zum Singen zu uns in den Wald?
Blumen blühn, der Wind flüstert leis.
Zum Singen mit Vögeln und Hummeln ganz leis.
Singen, singen, wir singen ganz leis.

Konnst Du zum Träumen zu uns in den Wald?
Blumen blühn, der Wind flüstert leis.
Zum Träumen von Frieden und Freiheit fürs Sein.
Träumen, träumen wir träumen uns frei.

Kommst Du zum Lachen zu uns in den Wald?
Blumen blühn, der Wind flüstert leis.
Zum Lachen, zum freuen zum glücklich sein.
Lachen, freuen und glücklich sein.

Kommst Du zum Trommeln zu uns in den Wald?
Blumen blühn, der Wind flüstert leis.
Zum Trommeln für Götter und Geister und Mensch.
Die Trommel, die Trommel sie hallt und schallt weit.

Kommst Du zum Lieben zu uns in den Wald?
Blumen blühn, der Wind flüstert leis.
Zum Lieben des Lebens, des Wachsens, des Seins.
Lieben, Leben, wir lieben das Sein.

Kommst Du zum Spielen zu uns in den Wald?
Blumen blühn, der Wind flüstert leis.
Zum Spielen mit Nymphe und Kobold und Elf.
Spielen, Spielen, wie es uns gefällt.

Kommst Du zum Feiern zu uns in den Wald?
Blumen blühn, der Wind flüstert leis.
Zum Feiern des Lebens, der Liebe, der Kraft.
Feiern, feiern bis tief in die Nacht.

Ich folge dem Ruf der Geister im Wald.
Blumen blühn, der Wind flüstert leis.
Ich singe, ich tanze ich trommel für Euch.
Lachen, träumen, lieben im Wald.

Jasra, Beltaine 2020

Zum Ursprung des Liedes Scarborough Fair hier ein Wikipediaartikel:
Scarborough Fair

 

Schamanisches Trommeln

Schamanisches Trommeln  – Schamanin Jasra

Für Mutter Erde und für Euch alle.
Bleibt in Eurer Kraft, verbindet Euch mit Mutter Erde, lasst Liebe und Vertrauen zu.

Zeremonien für das Leben

Das folgende Video ist keine rein schamanische Trommelmusik. Trotzdem möchte ich es hier mit einbinden.
Am 15. April 2020 haben sich in der Mongolei Schamanen zusammengefunden, um eine Zeremonie für Mutter Erde abzuhalten. Einem Aufruf des Schamanen und Künstlers Voenix folgend, haben sich dieser Zeremonie ganz viele Schamanen und Schamaninnen aus unserer Region angeschlossen.  Voenix bat uns, ihm ein kurzes Video oder Fotos von uns zu schicken, wie wir daran teilnehmen, jeder auf seine ganz individuelle Art. Daraus ist dann dieses tolle Video von ganz vielen verschiedenen Schamanen und Schamaninnen aus Deutschland und anderen Ländern entstanden.


Zeremonien für das Leben – Voenix und viele andere Schamaninnen und Schamanen

 

Playlists bei  YouTube

Schamanische, spirituelle Liedersammlungen

Auf meinem YouTube Kanal habe ich eine Reihe von Playlists mit Kraftliedern, schamanischen Liedern, pagan Chants für verschiedene Anlässe zusammen gestellt:

schamanische Musik

Heidnische Lieder, Kraftlieder / pagan Chants

Lieder über Götter und Göttinnen

Mantras

Lieder zum Vollmond

Lieder zum Neumond

Kreistanz, Krafttanz, Ritualtanz
In dieser Playlist sammel ich Tanzvideos, die mit Heidentum, Wicca, Hexentum, Naturreligion, Schamanismus und ähnlichem im Zusammenhang stehen.
Teiweise sind es Kreistänze, Ritualtänze aber auch Tribal / Tribal Fusin / Bauchtanz Videos die das zum Ausdruck bringen.
Ich selbst tanze sehr gern und schon sehr lange. Als Schamanin ist für mich der spirituelle Aspekt des Tanzes, auch des orientalischen Tanzes, sehr wichtig.

Lieder zu den Jahreskreisfesten

Imbolc / Lichtmess

Ostara / Frühlingsanfang

Beltaine / walpurgisnacht

Litha / Sommersonnenwende

Lammas / Lughnasad

Mabon / Herbstanfang

Samhain / Halloween

Yul / Wintersonnenwende